Nachrichten aus Europa

Europäisches Sommercamp gibt Jugendlichen Raum zum künstlerischen Austausch

11.07.2019

Gelsenkirchen (idr). Rund 140 Jugendliche aus sechs europäischen Ländern treffen sich vom 13. bis zum 21. Juli am Consol Theater Gelsenkirchen zum ersten internationalen Theater-Sommercamp von "europefiction". Das gleichnamige......MEHR

Dortmund will Europas Innovationshauptstadt 2019 werden

10.07.2019

Dortmund (idr). Die Stadt Dortmund bewirbt sich um den Titel "iCapital 2019". Mehr als 50 europäische Städte treten jährlich im Wettbewerb um die Innovationshauptstadt an. Dortmund tritt mit den vier zentralen Bausteinen Allianz......MEHR

EU-Kommission genehmigt Zukunftskonzept für Flughafen Dortmund

08.07.2019

Dortmund (idr). Die EU-Kommission hat das Konzept des Flughafens Dortmund zum Ausgleich der operativen Betriebsergebnisse genehmigt. Damit hat der Airport bis 2024 Planungssicherheit. Bereits im Dezember 2014 hatte der Flughafen......MEHR

Günter-Wallraff-Preis für internationales Journalismus-Projekt geht an TU Dortmund

17.06.2019

Dortmund (idr). Das TU Dortmund-Projekt "European Journalism Observatory" (EJO) hat den Günter-Wallraff-Preis für Journalismuskritik 2019 der Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) e.V. erhalten. Das EJO sei ein "mutiges Projekt,......MEHR

Europawahl 2019: SPD bleibt knapp stärkste Kraft im Ruhrgebiet / Gestiegene Wahlbeteiligung in der Metropole Ruhr

27.05.2019

Essen/Metropole Ruhr (idr). Die Metropole Ruhr wählt Europa: Bei der gestrigen Europawahl haben 58 Prozent (2014: 48,7 Prozent) der rund 3,8 Millionen wahlberechtigten Bürger im Ruhrgebiet ihre Stimme für das europäische......MEHR

Zentrum für BrennstoffzellenTechnik der Uni Duisburg-Essen erhält fünf Millionen Euro für ein neues Labor

17.05.2019

Duisburg/Essen (idr). Mit fünf Millionen Euro fördern das Land und die EU ein neues Labor für Wasserstofftechnologie an der Uni Duisburg-Essen. Der Anbau "HyTechLab4NRW" wird das Zentrum für BrennstoffzellenTechnik (ZBT)......MEHR

Informationsdienst Ruhr

Der idr ist ein ta­ges­ak­tu­el­ler Nach­rich­ten­dienst, der über in­no­va­ti­ve und in­ter­es­san­te, ku­rio­se und span­nen­de Neu­ig­kei­ten aus dem Ruhr­ge­biet be­rich­tet. Her­aus­ge­ber ist der Re­gio­nal­ver­band Ruhr (RVR).