Nachrichten aus Europa

WALDband im Naturpark Hohe Mark Westmünsterland: Land übergibt RVR Förderbescheid für Tourismuskonzept

15.02.2017

Kreis Recklinghausen/Kreis Wesel (idr). Den Naturpark Hohe Mark Westmünsterland bekannter machen, das ist Ziel des Projektes WALDband von Regionalverband Ruhr (RVR), Landesbetrieb Wald und Holz NRW und Naturparkverein. Dazu wird......MEHR

Grüne Hauptstadt Europas präsentiert sich im Film

30.01.2017

Essen (idr). Von seiner grünen Seite zeigt sich Essen im offiziellen Film der Grünen Hauptstadt Europas 2017. Die Filmemacher Johannes Kassenberg und Frank Bürgin haben die einstündige Dokumentation mit zahlreichen Luftaufnahmen,......MEHR

30.000 Gäste feiern in Essen den Start der Grünen Hauptstadt Europas

23.01.2017

Essen (idr). Gelungener Auftakt für Essen als Grüne Hauptstadt Europas 2017. Mehr als 30.000 Menschen besuchten am vergangenen Wochenende das Eröffnungsfest im Grugapark. Dort erwartete sie ein farbenprächtiges Winterleuchten mit......MEHR

UNESCO zeichnet Gelsenkirchen für nachhaltige Entwicklung in der Bildung aus

20.01.2017

Bonn/Gelsenkirchen (idr). Gelsenkirchen erhält den UNESCO Learning City Award 2017. Die Stadt ist eine von weltweit 16, die die Organisation der Vereinten Nationen für ihre nachhaltige Entwicklung im Bereich Bildung und......MEHR

Essen startet mit großem Kulturfest ins Jahr der Grünen Hauptstadt Europas

16.01.2017

Essen (idr). Mit einem großen Kultur- und Familienfest im Grugapark läutet die Stadt Essen am kommenden Wochenende (21. und 22. Januar) ihr Grünes Hauptstadt-Jahr ein. Im Rahmen der offiziellen Eröffnungszeremonie vor geladenen......MEHR

Landesinitiative "Kein Kind zurücklassen!" wird ausgeweitet - fünf Ruhrgebietskommunen und Kreis Recklinghausen stoßen dazu

12.01.2017

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Das Land NRW weitet die Initiative "Kein Kind zurücklassen!" aus. Zu den 22 Kommunen, die jetzt in das Modellvorhaben aufgenommen wurden, gehören Bochum, Bottrop, Herne, Mülheim, Dinslaken (Kreis......MEHR

Informationsdienst Ruhr

Der idr ist ein ta­ges­ak­tu­el­ler Nach­rich­ten­dienst, der über in­no­va­ti­ve und in­ter­es­san­te, ku­rio­se und span­nen­de Neu­ig­kei­ten aus dem Ruhr­ge­biet be­rich­tet. Her­aus­ge­ber ist der Re­gio­nal­ver­band Ruhr (RVR).