Europa-News aus der Metropole Ruhr

Erste Abiturienten an der International School Ruhr

01.06.2017

Essen (idr). Die International School Ruhr wächst: An der im Jahr 2010 in Essen eröffneten Schule werden mittlerweile 135 Mädchen und Jungen aus 22 Nationen unterrichtet. Die ersten Absolventen erhalten im Juli das internationale Abitur. Auch der angeschlossene Kindergarten ist beinahe voll belegt und soll erweitert werden.

Die Einrichtung wird als internationale private Ganztagsschule nach dem Schulkonzept des Schweizer Schulbetreibers "SBW Haus des Lernens" geführt. Unterrichtssprache ist Englisch. Unterstützt wird die Schule vom Initiativkreis Ruhr.

Infos: www.is-ruhr.de

Informationen unter www.i-r.de

Pressekontakt: Initiativkreis Ruhr, Kommunikation, Christian Icking, Telefon: 0201/8966-660, E-Mail: icking@i-r.de