Externe Links

#PULSEOFEUROPE
Beweggründe, Aktuelles, PoE-Städte

#PULSEOFEUROPE/ Ruhrgebiet
Aktuelles, Hintergründe

Pulse of Europe - Let’s be the Pulse of Europe!

Der „PulseOfEurope“ setzte ein Zeichen bei der Ruhrtriennale auf dem Vorplatz der Jahrhunderthalle Bochum

Die PulseOfEurope-Initiativen aus Bochum, Dortmund, Essen und Herten („PulseOfEurope Ruhr“) haben erstmalig Stadtgrenzen überschreitend und gemeinsam mit der Ruhrtriennale am Sonntag, den 27. August 2017 ein sicht- und hörbares Zeichen für Europa gesetzt. Rund 250 europabegeisterte Menschen haben gemeinsam die Rolle der Europäischen Union für ein Leben in Frieden, Freiheit, Demokratie und Wohlstand hervorgehoben und zu einer konstruktiven Weiterentwicklung der EU aufgerufen. Das abschließende Singen der Europahymne – der „Ode an die Freude“ – war auch dieses Mal ein zentrales Erlebnis dieser besonderen „PulseOfEurope“-Veranstaltung.

Der anlässlich des „Zeit Forum Kultur“ im Rahmen der Ruhrtriennale anwesende Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert ließ es sich nicht nehmen, mit den Aktiven von PulseOfEurope Ruhr ins Gespräch zu kommen und gemeinsam auf einem Foto ein Zeichen für diese Initiativen zu setzen.

Video: Pulse of Europe Ruhrgebiet meets Ruhrtrienale

Pulse of Europe ist eine Bürgerinitiative, die sich jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr in zahlreichen europäischen Städten trifft, um für Europa auf die Straße zu gehen.

In der Metropole Ruhr gibt es mittlerweile Treffen in folgenden Städten:

  • Bochum: Platz des europäischen Versprechens, Christuskirche
  • Dortmund: Hörder Burgplatz/ Phönixsee
  • Essen: Hirschlandplatz
  • Herten: Kranzplatte/ Antoniusstraße am Anton/ Nähe Busbahnhof
  • Unna: Rathausplatz

Die Initiatoren des Pulse of Europe, wollen einen Beitrag dazu leisten, dass es weiterhin ein ein vereintes, demokratisches Europa gibt – ein Europa, in dem die Achtung der Menschwürde, die Rechtsstaatlichkeit, freiheitliches Denken und Handeln, Toleranz und Respekt selbstverständliche Grundlage des Gemeinwesens sind.

Die in Bochum, Dortmund, Essen, Herten und Unna aktiven Initiativen wollen zukünftig weiter zusammenarbeiten, damit der "Pulse of Europe" ruhrgebietsweit schlägt. Sie planen weitere gemeinsame Aktionen.

Dokumente zum Download

Der „PulseOfEurope“ schlägt bei der Ruhrtriennale 2017 am 27. August ab 18.00 Uhr
PulseOfEurope Ruhr: Bochum, Dortmund, Essen, Herten und Unna
PulseOfEurope Ruhr: Bochum, Dortmund, Essen, Herten und Unna
"Pulsee of Europe"-Gruppen in der Metropole Ruhr ziehen an einem Strang
PulseOfEurope Ruhr: Bochum, Dortmund, Essen, Herten und Unna